Stadtwerke sorgen für sicheren Schulweg

Abc-Schützen fuhren Stadtbus und malten farbenfrohe Bilder

Kleine Kinder kommen im großen Stadtbus sicher zur Schule und wieder zurück. Damit sie lernen, wie sie sich beim Ein- und Aussteigen, unterwegs und an den Haltestellen richtig verhalten, hatten die Stadtwerke alle 530 Abc-Schützen aus Langen und Egelsbach zur Probefahrt eingeladen. Beim anschließenden Malwettbewerb brachten die Mädchen und Jungen ihre Eindrücke mit bunten Stiften zu Papier. Von jeder Klasse wurde ein Bild mit 100 Euro prämiert.

Mit Stolz und Freude präsentierten die Abc-Schützen ihre Bilder, die beim Malwettbewerb zur Aktion „Sicherer Bus“ prämiert wurden. Den erfolgreichen Schülerinnen und Schülern gratulierten (von links) Torsten Reuter (Sparkasse Langen-Seligenstadt), Bernhard Keller (Polizeistation Langen) und Stadtwerke-Direktor Manfred Pusdrowski.

Foto: Sorger/Stadtwerke

Die Jury hatte es nicht leicht, aus dem riesigen Berg die besten Werke auszuwählen. Doch gewonnen haben alle, weil das das von den Stadtwerken und der Sparkasse Langen-Seligenstadt gestiftete Geld für die Klassenkasse bestimmt ist. Zusätzlich erhielten die Sieger bei der Preisübergabe im Kasino der Stadtwerke noch einige Präsente. Im Beisein von Lehrern, Eltern und Großeltern freuten sie sich riesig über die Auszeichnung

Die Stadtwerke als Linienbetreiber in Langen und Egelsbach haben die Aktion „Sicherer Bus“ bereits zum 26. Mal veranstaltet. „Damit tragen wir dazu bei, dass den Kindern auf ihrem Schulweg nicht passiert“, betonte Direktor Manfred Pusdrowski. Ziel sei es, die Kinder so früh wie möglich mit dem Busfahren vertraut zu machen. Schülerinnen und Schüler zählten zu den häufigsten Fahrgästen. Die Aktion werde zu Beginn des kommenden Schuljahres abermals angeboten. Unterstützt wird sie vom Busbetreiber BRH viabus GmbH und von der Polizei. Bernhard Keller von der Polizeistation Langen begleitete die Kinder im Bus und gab ihnen Tipps.

Beim Malwettbewerb ausgezeichnet wurden Bilder von Paul Zachmann, Kira Kujath und Josephine Schlegel (Geschwister-Scholl-Schule), Romy Wirth, Angelo Italo, Soha Heravi und Angela Hayrapetyan (Albert-Schweitzer-Schule), Layla Djemaa, Diana Musija, Soraya Mirat, Alexander Shevtsov, Aschir Samadi und Berkay Sisova (Sonnenblumenschule), Florian Schnee und Ida Borkenhagen (Wallschule), Iwan Woit, Jonathan Omonsky, Anna Schöneweis, Ozair Azani und Gabriel Dröll (Ludwig-Erk-Schule) sowie Noah Zalmay, Niklas Stroh, Kaan Atman, Elisa Elverisli, Marc Frank und Lennox Holder von der Wilhelm-Leuschner-Schule in Egelsbach.

Die Stadtwerke stellen die Bilder im Foyer ihres Verwaltungsgebäudes an der Weserstraße 14 für einige Wochen aus.

Stadtwerke Langen GmbH, Weserstraße 14, 63225 Langen, Tel: 06103 - 595 0, Fax: 06103 - 595 220, E-Mail: info@stadtwerke-langen.de